top of page
Dieser Kurs ist ausgebucht.

WOCHENENDKURS DREHSCHEIBE | Potpourri

Töpfern an der Drehscheibe

  • Beginnt am: 3. Mai
  • 220 Euro
  • Töpferstation

Beschreibung

Wann: Freitag, 03.05. / 16:00 - 19:00 Uhr (Drehen) Sonntag, 05.05. / 13:00 - 16:00 Uhr (Abdrehen) Mit: Lea In unserem Crashkurs an der Töpferscheibe liegt der Fokus auf dem Kennenlernen der einzelnen Handgriffe, die beim Drehen zum Einsatz kommen. Dieses Angebot eignet sich besonders für Einsteiger*innen. Der Kurs besteht aus 2 Terminen. Es ist es wichtig, dass du an beiden Tagen Zeit hast. Optional kannst du einen 3. Termin zum Glasieren deiner Werke dazubuchen. 1. Termin - Drehen Heute lernst du die grundlegenden Handgriffe zum Drehen an der Töpferscheibe kennen - vom Zentrieren und Aufbrechen des Tons bis zum Hochziehen der Wände. In der Regel kannst du in diesem Zeitraum 3-5 Werke herstellen. 2. Termin - Abdrehen Heute bekommen deine Werkstücke den letzten Schliff. Deine Gefäße befinden sich jetzt in einem "lederharten" Zustand. Wir zeigen dir, wie du mit Hilfe der Abdrehtechnik einen glatten Boden oder einen Fußring für deine Werke herstellen kannst. Die Glasur deiner Werke übernehmen wir für dich. Du kannst die Farben auswählen, mit denen deine Werke glasiert werden sollen. Alternativ besteht die Möglichkeit, einen Glasurkurs zu buchen (ca. 1,5 Stunden - Termin nach Absprache), um deine Werke selbst zu glasieren. Etwa 2-3 Wochen nach dem letzten Termin sind deine fertigen Stücke zur Abholung bereit. Good to know: Mit kurzen Fingernägeln töpfert es sich leichter! Das Drehen an der Töpferscheibe ist eine matschige Angelegenheit. Am besten bringst du dir Kleidung zum Wechseln mit oder ziehst gleich etwas an, das schmutzig werden darf.


Bevorstehende Termine


Stornieren & Hinweise

Stornierungsbedingungen: Deine Buchung bei uns ist verbindlich. Du kannst deine Buchung bis spätestens zwei Wochen vor Kursbeginn stornieren. Den Kursbeitrag erhält du von uns zurück, abzüglich der Transaktionsgebühren zwischen 5,00 € - 15,00 €, je nach gebuchtem Kurs. Wende dich per E-Mail an: hallo@toepferstation.de. Hinweis: In unseren Workshops bekommst du natürlich eine Anleitung, wie Ton und Glasur zu verarbeiten sind. Trotzdem kann es sein, dass im Prozess kleine Macken entstehen oder etwas abplatzt. Mängel an deinem Kunstwerk können daher nicht ausgeschlossen werden. In der Regel kommt dies aber sehr selten vor und alle sind happy mit ihren Ergebnissen. In unseren Kursen heißen wir Jugendliche ab 15 Jahren herzlich willkommen. Für Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren ist die Teilnahme nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich, wobei in diesem Fall bitte zwei Kursplätze gebucht werden müssen.


Kontaktangaben

  • Marienstraße 46, Wuppertal, Germany

    hallo@toepferstation.de


bottom of page